Die Guggemusik-Formation „Die Jockgrimer Feierbatscher“ entstand aus dem Spielmanns- und Fanfarenzug. Seit jeher war der Spielmannszug bei den Büttenabenden der Jockgrimer Kulturgemeinschaft vertreten. 1995 wurde zum erstenmal eine Samba aufgeführt, und aufgrund der Resonanz wurde beschlossen, eine eigene Guggemusik-Gruppe zu gründen. Seit 2000 besteht nun offiziell die Gruppe „Die Jockgrimer Feierbatscher“, die auch die erste Guggemusik-Gruppe im Kreis Germersheim ist.

Kontakt