LF 8 - Löschgruppenfahrzeug 8

Funkrufname: Florian Jockgrim 41
Besatzung: 1/8
Kennzeichen: GER-2226
Fahrgestell: Mercedes-Benz 814
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Motor: 140 PS
Aufbau: Metz
Verwendung:

Löschgruppenfahrzeug (LF) ist die Bezeichnung für einen Typ von deutschen Feuerwehrfahrzeugen unterschiedlicher Größenordnung. Dieser Fahrzeugtyp ist eine Besatzung von neun Personen (ein Gruppenführer, acht Mannschaftsmitglieder = Gruppe) konzipiert. Beladen sind diese Fahrzeuge jedoch mit Ausrüstung für zwei Gruppen.

Als Beladung findet man hier schwerpunktmäßig Mittel zur Brandbekämpfung und für die technische Hilfe einfacher Art.

Außerdem ist das LF8 Zugfahrzeug für das RTB2.

 

Drucken E-Mail