eiko_icon Vollbrand eines Bungalows

Gebäudebrand Wohngebäude
Brand
Einsatzort Details

Jockgrim, Dresdener Straße
Datum 14.08.2013
Alarmierungszeit 09:00 Uhr
Einsatzbeginn: 09:06 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Einsatzdauer 10 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Feuerwehrmeldeempfänger Analog
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Jockgrim
Polizei
    Rettungsdienst
      Feuerwehr Hatzenbühl
        Feuerwehr Rheinzabern
          Feuerwehr Neupotz
            Feuerwehr Rülzheim
              Feuerwehr Kandel
                Fahrzeugaufgebot   ELW 1  MZF 1  LF8  MZF 2  HLF 20/20

                Einsatzbericht

                Es brannte ein Bungalow in der Dresdner Straße in voller Ausdehnung. Die Bewohner, ein Rentnerehepaar, konnten sich dank Rauchmelder rechtzeitig ins Freie retten, sie wurden mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

                Der Brand war schon so weit fortgeschritten, dass ein massiver Gebäudeschaden nicht mehr zu verhindern war- der Innenangriff musste aufgrund von Rissen in den Tragwänden sowie Setzbewegungen des Dachs eingestellt werden. Das Feuer wurde mit insgesamt 5 C-Rohren sowie einem Wenderohr über die DLK der Feuerwehr Kandel gelöscht.

                Eine Brandwache muss bis gegen 19.30 Uhr vor Ort bleiben um die letzten Glutnester abzulöschen.